Schülerfirma

Wer sind wir

  • Wir sind der Rechtsform nach eine Schülergenossenschaft

  • Unsere gewählte Geschäftsführerin ist Annika Brückner, ihr Stellvertreter Lukas Steinbach

  • Außerdem haben wir Verantwortliche für Finanzen, Marketing, An- und Verkauf sowie Personalentwicklung

  • Unser Firmenraum ist ein Werkraum unserer Schule

  • Unsere Firma trifft sich jeden Mittwoch in der 6. + 7. Stunde

Unsere Geschäftsidee

Wir vermarkten das Logo unserer Schule, den Tintenklecks, auf selbst hergestellten Produkten

Die Idee ist aus dem Technikunterricht entstanden, als wir uns mit dem Nähen beschäftigt haben. Der Werkunterricht und das Fach Chemie benötigten Schürzen, die wir selbst hergestellt haben. Dann kamen Fragen der Eltern und Großeltern nach Schürzen für den Privatgebrauch.

Um die Identität der Schule darzustellen dachten wir daran, unser Logo auf die Schürzen zu drucken. Dabei kam uns die Idee, auch noch andere Produkte zu nähen, die für den täglichen Gebrauch nützlich sind. Wir dachten an Stoffbeutel, Turnbeutel, Untersetzer, Pfannenschutzunterlagen u.a.. Eine Lehrerin brachte einen Einkaufswagenschutz mit, den wir nachgenäht haben. Er dient der Hygiene, damit in der kalten Jahreszeit die Menschen nicht die mit Bazillen oder Viren infizierten Einkaufswagen schieben müssen, sondern diesen von uns hergestellten Schutz, der waschbar ist, benutzen.

Wer unterstützt uns

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung mit der Geschäftsstelle in Jena ist unser Ansprechpartner und leistete uns eine Anschubfinanzierung, von der wir uns eine Stickmaschine und diverses Stickmaterial kaufen konnten.

Der Förderverein unserer Schule dient uns als Partner und Aufsichtsrat.

Die Schulleitung unterstützt uns bei all unseren Vorhaben.

Hilfe bekommen wir von unseren Eltern, die uns bei der Erstellung von Materialien unterstützen oder uns Material wie Lederreste, Garn oder Stoff bereitstellen.

Welche Produkte und Dienstleistungen bieten wir an

  • Schutzumschläge von Schul- und anderen Büchern mit einer professionellen Einbindemaschine

  • Herstellen von Schutzbeuteln für Klassenbücher

  • Herstellen von Pfannenschonern aus Filz

  • Individuelles Besticken von fast allen textilen Gegenständen

  • Individuelle Schlüsselbundschilder aus Filz

  • Herstellung von Beuteln und Taschen aus alten Jeans und Stoffen

  • Herstellung von Lederschürzen

  • Herstellung von Lederprodukten wie Platzdeckchen, Bierdeckeln und Tischläufern mit individueller Gestaltung

Unsere Satzung

Regelschule Neusitz

Neusitz Nr. 29

07407 Uhlstädt-Kirchhasel

Tel: 036743/22533

  • White Facebook Icon

© 2019 Regelschule Neusitz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now